Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
PLASM 20 Zoll BMX Rad 11,1kg Anthrazit
BMX Fahrrad KHE PLASM 20 Zoll 11,1kg
→ Unser neues PLASM 20 Zoll wurde speziell für die größeren BMXer unter euch entwickelt. Es ist geeignet für Fahrer bis 2,05 Meter und einem Körpergewicht von bis zu 130kg! Das PLASM ist ein Street/ Park/ Dirt/ Pump Track BMX . Hier...
449,00 € *
BMX Pegs KHE 2ND PRO PAAR
BMX Pegs KHE 2ND PRO PAAR
2ND RRO Pegs mit austauschbarer Nylon-Glasfaser Hülle für besonders langen Grind-Spaß, passend für 10 und 14mm Achsen! → Diese leichten Pegs bringen dem Fahrer einen besonderen Vorteil. Sie haben eine austauschbare Nylon-Glasfaser Hülle,...
ab 24,95 € * 29,95 € *
BMX Pegs KHE CNC PRO PAAR
BMX Pegs KHE CNC PRO PAAR
CNC Pro Pegs, passend für 10mm und 14mm Achsen → Durch die im Lieferumfang mit beigelegten Adapter passen die Pegs auf 14mm und 10mm Achsen. Diese Pegs wurden aus einem Stück CNC gedreht. Aus hochfestem HiTen Stahl mit KHEbikes Laser...
ab 16,95 € * 19,95 € *
KHEbikes-Laser-Pro-Pegs-Bild
BMX Pegs KHE LASER PRO PAAR
Extrem leichte LASER PRO 7005 Aluminium Pegs passend für 10mm und 14mm Achsen → Da diese Pegs aus wärmehehandeltem 7005 Aluminium hergestellt werden, bieten sie eine hohe Stabilität. Beim Grinden ist das geringe Gewicht von gerade Mal...
ab 19,95 € * 24,95 € *
BMX Pegs KHE PRO CNC 10/14mm chrom
BMX Pegs KHE PRO CNC 10/14mm chrom
CNC Pro Pegs, passend für 10mm und 14mm Achsen → Durch die im Lieferumfang mit beigelegten Adapter passen die Pegs auf 10mm und 14mm Achsen. Diese Pegs werden aus einem Stück CNC gedreht. Gefertigt mit hochfestem HiTen Stahl und mit dem...
ab 19,95 € *

20 Zoll BMX

Wenn Sie auf der Suche nach 20 Zoll BMX-Rädern sind, haben Sie eine gute Wahl getroffen. Diese Räder sind ideal für BMX-Fahrer, die nach einem vielseitigen und robusten Fahrrad suchen. Mit 20-Zoll-Rädern können Sie Tricks ausführen, Rampen hinunterfahren und sich im Gelände bewegen.
Unsere 20-Zoll-BMX-Räder sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Wir bieten sowohl Einzelräder als auch Kompletträder an, die speziell für den Einsatz im BMX entwickelt wurden. Unsere Räder sind aus hochwertigen Materialien hergestellt und bieten eine hervorragende Leistung und Langlebigkeit.
Wir haben eine große Auswahl an Farben und Designs, damit Sie das perfekte BMX-Rad finden können, das zu Ihrem Stil und Ihren Bedürfnissen passt. Unsere Räder sind auch in verschiedenen Größen erhältlich, um sicherzustellen, dass Sie die perfekte Passform finden.
Unsere 20-Zoll-BMX-Räder werden von BMX-Experten entworfen und getestet, um sicherzustellen, dass sie den Anforderungen von Fahrern jeder Erfahrungsstufe gerecht werden. Wir sind stolz darauf, Räder anzubieten, die sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Fahrer geeignet sind.
Für Kinder im Alter von 10 bis 13 Jahren sind BMX-Fahrräder mit 18- oder 20-Zoll-Rädern ideal. Diese Fahrräder sind größer und bieten mehr Platz für Wachstum und Fortschritt. BMX-Fahrräder mit 18-Zoll-Rädern sind geeignet für Kinder mit einer Größe von 125 cm bis 150 cm.
Für Jugendliche und Erwachsene gibt es BMX-Fahrräder mit 20-Zoll-Rädern. Diese Fahrräder sind für fortgeschrittene Fahrer geeignet und bieten mehr Leistung und Kontrolle bei höheren Geschwindigkeiten und schwierigeren Tricks. Hier sollte immer auch auf die Oberrohrlänge geachtet werden. BMX-Fahrräder mit 20-Zoll-Rädern sind am besten für Jugendliche und Erwachsene mit einer Größe von 150 cm bis 190 cm.
Für große Erwachsene gibt es BMX-Fahrräder mit 20-Zoll-Rädern UND einen langen Oberrohr (21,25"). BMX Fahrräder mit langen Oberrohr sind am besten für Erwachsene mit einer Größe von 175 cm bis 205 cm geeignet.
Wenn Sie auf der Suche nach den besten 20-Zoll-BMX-Rädern sind, sind Sie bei uns genau richtig. Wir bieten hochwertige Räder zu erschwinglichen Preisen und sind stolz darauf, unseren Kunden die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Schauen Sie sich unser Angebot an und finden Sie das perfekte BMX-Rad für Ihre Bedürfnisse!

 

Oberrohrlänge bei BMX Rädern

Es ist wichtig, die richtige Rahmengröße für Ihre Körpergröße und Ihren Fahrstil zu wählen, um eine optimale Passform und Kontrolle über Ihr Fahrrad zu gewährleisten. Einige 20-Zoll-BMX-Fahrräder bieten auch verstellbare Sattelstützen und Lenker, um eine individuelle Anpassung zu ermöglichen.
Die Oberrohrlänge ist ein weiterer wichtiger Faktor bei der Auswahl des richtigen 20-Zoll-BMX-Fahrrads. Die Oberrohrlänge beeinflusst die Position des Fahrers auf dem Fahrrad und damit auch die Kontrolle und das Fahrverhalten.
Einige der gängigen Oberrohrlängen bei 20-Zoll-BMX-Fahrrädern sind:
18 Zoll Oberrohrlänge: Diese Größe eignet sich am besten für jüngere Fahrer und solche, die eine kleinere Rahmengröße bevorzugen. Sie bietet eine kürzere Entfernung zwischen Lenker und Sattel, was eine engere Position und mehr Kontrolle ermöglicht.
19 Zoll Oberrohrlänge: Diese Größe ist eine gute Wahl für kleinere Erwachsene und Jugendliche, die eine mittelgroße Rahmengröße benötigen. Die längere Oberrohrlänge ermöglicht eine etwas aufrechtere Sitzposition und mehr Stabilität.
20 Zoll Oberrohrlänge: Dies ist die Standard-Oberrohrlänge bei den meisten 20-Zoll-BMX-Fahrrädern. Es bietet eine gute Balance zwischen Agilität und Kontrolle und eignet sich für die meisten BMX-Fahrer.
21 Zoll Oberrohrlänge: Diese Größe ist am besten für größere Erwachsene geeignet, die eine längere Entfernung zwischen Lenker und Sattel benötigen und eine gestrecktere Sitzposition bevorzugen.
22 Zoll Oberrohrlänge: Diese Größe eignet sich am besten für sehr große Erwachsene, die eine gestreckte Sitzposition bevorzugen und eine größere Entfernung zwischen Lenker und Sattel benötigen.
Es ist wichtig, die richtige Oberrohrlänge zu wählen, um eine bequeme und kontrollierte Position auf dem Fahrrad zu gewährleisten. Eine längere Oberrohrlänge bietet mehr Stabilität und Kontrolle, während eine kürzere Oberrohrlänge eine engere Position und mehr Wendigkeit ermöglicht.

Was ist BMX?

BMX ist eine Sportart, die aus dem Fahrradfahren entwickelt wurde und sich auf Tricks und Stunts konzentriert, die auf einem speziell dafür gebauten BMX-Rad ausgeführt werden. BMX steht für Bicycle Moto Cross und hat seinen Ursprung in den 1970er Jahren in den USA. Heute ist BMX zu einer beliebten Sportart weltweit geworden.
BMX-Räder unterscheiden sich von anderen Fahrrädern durch ihre Konstruktion. Sie sind in der Regel kleiner, leichter und robuster als andere Fahrräder. BMX-Räder haben auch dickere Reifen und eine spezielle Geometrie, die es dem Fahrer ermöglicht, Tricks und Stunts auszuführen.
Es gibt verschiedene Arten von BMX, einschließlich Freestyle, Racing und Park. Freestyle-BMX konzentriert sich auf Tricks und Stunts, die auf Rampen, Schanzen und anderen Hindernissen ausgeführt werden. BMX-Racing ist ein Wettkampfsport, bei dem Fahrer auf einem Rundkurs gegeneinander antreten. Park-BMX ist eine Kombination aus Freestyle und Racing und konzentriert sich auf Tricks und Stunts, die in Skateparks und ähnlichen Einrichtungen ausgeführt werden.
BMX ist eine aufregende und herausfordernde Sportart, die sowohl Kraft als auch Geschicklichkeit erfordert. Es gibt viele BMX-Veranstaltungen und Wettkämpfe auf nationaler und internationaler Ebene, bei denen sich Fahrer messen können. BMX ist auch eine beliebte Freizeitaktivität und viele Menschen genießen es, allein oder mit Freunden zu fahren.
Wenn du daran interessiert bist, BMX auszuprobieren, solltest du in ein hochwertiges BMX-Rad investieren und sicherstellen, dass es für den von dir gewählten Einsatzbereich geeignet ist. Es gibt viele BMX-Shops und Online-Händler, die eine große Auswahl an BMX-Rädern und Zubehör anbieten.
Insgesamt ist BMX eine aufregende und vielseitige Sportart, die für Menschen jeden Alters und Könnensniveaus zugänglich ist. Wenn du daran interessiert bist, BMX auszuprobieren, solltest du ein qualitativ hochwertiges BMX-Rad auswählen und sicherstellen, dass du die notwendige Schutzausrüstung trägst, um Verletzungen zu vermeiden.

Was kostet ein gutes BMX-Rad?

Wenn du auf der Suche nach einem BMX-Rad bist, möchtest du sicherlich ein gutes Fahrrad haben, das sowohl deinen Bedürfnissen als auch deinem Budget entspricht. Der Preis eines BMX-Rads kann je nach Qualität und Ausstattung stark variieren, in unserem Onlineshop findest du qualitative BMX-Räder von 199 bis 699 Euro.
Es gibt verschiedene Faktoren, die den Preis eines BMX-Rads beeinflussen. Eine hochwertige Konstruktion und Materialien können zu einem höheren Preis führen, aber auch Funktionen wie ein leistungsstarkes Bremssystem, ein leichtes Gewicht und eine bequeme Sitzposition können zu einem höheren Preis beitragen.
Es ist auch wichtig, den beabsichtigten Einsatzzweck des BMX-Rads zu berücksichtigen. Ein BMX-Rad für den täglichen Gebrauch und das Pendeln kann weniger kosten als ein BMX-Rad für den Wettkampf. Wenn du planst, dein BMX-Rad intensiv zu nutzen, solltest du in ein höherwertiges Rad investieren, um eine längere Lebensdauer und eine bessere Leistung zu gewährleisten.
Insgesamt hängt der Preis eines guten BMX-Rads von vielen Faktoren ab, aber wenn du dich umschaust und deine Bedürfnisse berücksichtigst, solltest du ein BMX-Rad finden können, das sowohl qualitativ hochwertig als auch erschwinglich ist. Achte darauf, eine vertrauenswürdige Quelle zu wählen, die hochwertige Räder von renommierten Marken anbietet und sich um eine gute Kundenbetreuung bemüht.


Welches BMX für welches Alter?

BMX ist eine aufregende Sportart, die für Kinder und Erwachsene jeden Alters geeignet ist. Es gibt jedoch bestimmte Arten von BMX-Fahrrädern, die für bestimmte Altersgruppen und Erfahrungsstufen am besten geeignet sind.
• Für Kinder im Alter von 3 bis 5 Jahren ist ein kleines BMX-Fahrrad mit 12-Zoll-Rädern am besten geeignet. Diese Fahrräder sind leicht und einfach zu handhaben, was sie ideal für junge Kinder macht, die gerade erst mit dem Radfahren beginnen.BMX-Fahrräder mit 12-Zoll-Rädern eignen sich am besten für Kinder mit einer Größe von 85 cm bis 105 cm.
• Für Kinder im Alter von 6 bis 9 Jahren eignen sich BMX-Fahrräder mit 16-Zoll-Rädern. Diese Fahrräder sind etwas größer als die für jüngere Kinder und bieten mehr Stabilität und Kontrolle. BMX-Fahrräder mit 16-Zoll-Rädern sind ideal für Kinder mit einer Größe von 105 cm bis 125 cm.
• Für Kinder im Alter von 10 bis 13 Jahren sind BMX-Fahrräder mit 18- oder 20-Zoll-Rädern ideal. Diese Fahrräder sind größer und bieten mehr Platz für Wachstum und Fortschritt. BMX-Fahrräder mit 18-Zoll-Rädern sind geeignet für Kinder mit einer Größe von 125 cm bis 150 cm.
• Für Jugendliche und Erwachsene gibt es BMX-Fahrräder mit 20-Zoll-Rädern. Diese Fahrräder sind für fortgeschrittene Fahrer geeignet und bieten mehr Leistung und Kontrolle bei höheren Geschwindigkeiten und schwierigeren Tricks. Hier sollte immer auch auf die Oberrohrlänge geachtet werden. BMX-Fahrräder mit 20-Zoll-Rädern sind am besten für Jugendliche und Erwachsene mit einer Größe von 150 cm bis 190 cm.
• Für große Erwachsene gibt es BMX-Fahrräder mit 20-Zoll-Rädern UND einen langen Oberrohr (21,25"). BMX Fahrräder mit langen Oberrohr sind am besten für Erwachsene mit einer Größe von 175 cm bis 205 cm geeignet.
Es ist wichtig, dass Sie das richtige BMX-Fahrrad für das Alter und die Erfahrung des Fahrers auswählen, um die Sicherheit und den Spaß beim Fahren zu gewährleisten. Es ist auch wichtig, dass Sie das Fahrrad regelmäßig warten und auf Sicherheitsausrüstung wie einen Helm, Knieschützer und Ellbogenschützer achten.

 

Worauf sollte beim Kauf von BMX-Fahrrädern geachtet werden?

Beim Kauf von BMX-Fahrrädern gibt es mehrere Faktoren, die berücksichtigt werden sollten:
Größe: Es ist wichtig, ein Fahrrad zu wählen, das zur Körpergröße des Fahrers passt, um eine angenehme und effiziente Fahrt zu gewährleisten.
Material: BMX-Fahrräder können aus verschiedenen Materialien hergestellt werden, wie z.B. Stahl, Aluminium oder Carbon. Jedes Material hat seine eigenen Vor- und Nachteile in Bezug auf Gewicht, Haltbarkeit und Preis.
Reifen: Je nach Fahrstil und Verwendungszweck gibt es unterschiedliche Reifengrößen und -profile, die ausgewählt werden können. Während breitere Reifen für mehr Stabilität und Kontrolle sorgen, bieten schmalere Reifen mehr Geschwindigkeit und Wendigkeit.
Bremsen: Die meisten BMX-Fahrräder haben nur eine Hinterradbremse, da sie für Tricks und Sprünge ausgelegt sind, bei denen eine Vorderbremse stören würde. Es ist jedoch wichtig, sicherzustellen, dass die Bremsen gut funktionieren und zuverlässig sind.
Preis: BMX-Fahrräder können in verschiedenen Preisklassen erhältlich sein, von preisgünstigen Einsteigermodellen bis hin

Zuletzt angesehen