Telefonische Beratung unter 07247 - 9545580 | Mo.-Fr. von 9.00 - 17.00

Chris Böhm BMX Showreel 2018

Chris Böhm – Deutschlands bester BMX-Profi

Sein Leben dreht sich um BMX und sein BMX-Bike dreht sich um ihn. Chris Böhm ist erfolgreichster BMX-Athlet im deutschsprachigen Gebiet und wirbelt mit seinem Rad seit 1999 von Rekord zu Rekord. Der 34-jährige Flatland-Spezialist ist dreifacher Deutscher Meister, zweifacher Guinness Weltrekordhalter und heimste darüber hinaus bereits unzählige Auszeichnungen ein wie bei Wetten Das in Holland 2017. Flatland ist eine Unterart des Freestyle-BMX, bei welcher die Akrobatik am Bike auf flachem Boden stattfindet. Seine Shows elektrisieren durch unbändige Lebensfreude, sportliches Höchstniveau und nie dagewesene Kombinationen mit anderen Freestyle-Richtungen wie Breakdance und Tricking.

Seine neue Show BMtriX - Tricking und BMX verschmelzt, einem Mix aus Kampfsport, Akrobatik und Breakdance, hat Publikumsmagnet Chris Böhm eine beeindruckende Melange geschaffen: BMtriX fasziniert mit verblüffenden Sprüngen von Mark Pipper (Deutscher Meister Tricking) und abgefahrenen Stunts des BMX-Spezialisten. Diese Show wird auch bei Porsche präsentiert.

Chris Böhm ist ein Wirbelwind. Wo er ist, ist die gute Laune. Der BMX-Profi aus Lörrach lebt seinen Traum. Sein Rad ist seine Berufung. Weltweit tritt er bei Veranstaltungen, Leitmessen und TV-Shows auf (u.a. Got to Dance, Das Supertalent, Die Comedy-Falle, Stern TV, KiKa, Die 2 - Jauch und Gottschalk gegen alle, Galileo, ZDF Fernsehgarten). 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017 wurde er zum Rider of the Year nominiert. Von dem Jugendmagazin die „BRAVO“ wurde Chris Böhm als spektakulärster BMX Biker benannt. Das Multitalent fungiert in seinen Shows als Athlet, Sportmodel, Moderator und Entertainer, der zugleich Tanzelemente in seine Vorführungen einbaut. Mit seiner Passion hat er bereits mehrere Millionen Zuschauer erreicht. Seine Vision ist, möglichst viele Menschen zu inspirieren, an Träume zu glauben und sie zu verwirklichen. Mit seinen artistischen Tricks überwindet er scheinbare physikalische Grenzen. Kraft, Präzision und Disziplin lassen ihn immer wieder neue Kunststücke hervorbringen und ganz oben an der Weltspitze fahren.

Zu den wichtigsten Referenzen des deutschen Ausnahmetalents zählen eine Casio G-Shock Kampagne mit Eva Padberg, eine Show-Performance für die Willi Bogner B-Games, eine TV- Show für Mercedes Benz in Shanghai sowie diverse Live-Performances bei der ISPO München, das Zelt in der Schweiz oder IAA in Frankfurt. 2016 war er neben Cassandra Steen in der Jury von „Talents most wanted“ und ging mit Glasperlenspiel, Guido Cantz und Max Mutzke auf REWE-Roadshow. Außerdem ist er Testimonial der Herbst-Kampagne des skandinavischen Fashionlabels „Jack & Jones“ weltweit und präsentierte zusammen mit TV-Moderator Benedikt Weber (Super RTL) den 1. Geburtstag des Europa-Park JUNIOR CLUB. Dabei bewegt er sich stets am Limit und lässt sein Publikum staunen. Großes mediales Echo erreichte er 2016 mit einer Fahrt durch die Schweizer Bobbahn von Deutschlands größtem Freizeitpark. Im Europa-Park demonstrierte er eindrucksvoll, dass er vor keiner Herausforderung zurückschreckt und stets den Weg des Ungewöhnlichen und Kreativen sucht.

Kreativität stand auch bei der Wahl seines aktuellen Wohnorts Lörrach an oberster Stelle. Mit verbundenen Augen zielte der in Bitterfeld geborene BMX-Profi mit einem Dartpfeil auf eine Europakarte und traf die Stadt im Südwesten Baden-Württembergs. Beruf und Leidenschaft lassen sich hier hervorragend vereinen. Der examinierte Kinderkrankenpfleger setzt BMX-Workshops als Therapie für die kleinen Patienten einer Kinder- und Jugendpsychiatrie in Lörrach bei Basel ein. Weltweit eifern ihm junge Fans nach. Als Idol für Kids und Jugendliche zählt der Influencer bereits über 155.000 Fans (Follower) auf Facebook, Instagram, Snapchat, Twitter und YouTube. Mit seiner unkonventionellen Art, neue Abonnenten zu akquirieren, ist er auch als Social Media Coach tätig.

Chris Böhm ist Markenbotschafter für Asics, Casio G-Shock, Herz Laser- und Ätztechnik, Naturenergie, Josko Fitness und Zuger Sports „Boardstock“.

Auflistung der Erfolge:

  • 2007: Deutscher Meister BMX Flatlander, Bic Serie
  • 2007: Bike Days - Schweizer Meister
  • 2008: Deutscher Meister BMX
  • 2008: Halbfinale "Das Supertalent" (RTL)
  • 2008: Talent Gewinner der Kai Pflaume "Comedy Fallen Talent"
  • 2010: Deutscher Meister, Flatlandball Wittenberg
  • 2012: 2. Platz bei 100 PSI Contest (Deutscher Vizemeister)
  • 2013: Deutscher Meister 1. Platz "Battle de Mansion", BMX-Championship
  • 2013: Nominiert für Rider of the Year
  • 2015: Finale "Got to Dance" (ProSieben) BreakMX
  • 2016: Weltrekord mit 34 Umdrehungen auf den Hinterrad mit einen Bein und einen Arm in der Luft - Live bei der FIBO in Köln (grösste Fitness Messe der Welt) 
  • 2016: Weltrekord mit 33 Umdrehungen auf dem Vorderrad in 30 Sekunden im Europa-Park
  • 2016: Guinness World Record Live im ZDF Fernsehgarten: 32 Umdrehungen auf dem Hinterrad in 30 Sekunden (Gerator Spin) 
  • 2017: Gewinner der Wetten Das Show von Frank Elstner in Holland 
  • 2017: BEST Show (Sportler des Jahres)
  • 2017: Eröffnungsshow der Tour de France - BMX Show Chris Böhm
  • 2017 Guinness Weltrekord bei Hoffmann & Campe in Hamburg begleitet von Sat1, NDR und RTL Aktuell
  • 2018 Chris Böhm Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde auf Seite 

 

 

 

 

 

 

 
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.